•  
KONTAKT
KONTAKT
Warenkorb
MEIN WARENKORB
**GLEITGEL-ANWENDUNG**

GLEITGEL-ANWENDUNG

Wie verwende ich ein Gleitgel?

Wenn du ein Gleitgel verwenden möchtest, solltest du eine ausreichende Menge im Intimbereich verteilen. Eine weitere Möglichkeit ist es, das Gleitgel direkt auf das bereits aufgezogene Kondom aufzutragen.
Für eine angenehme Verwendung solltest du das Gleitgel immer bei normaler Zimmertemperatur lagern.

Da Gleitgele unterschiedliche Eigenschaften haben, solltest du dich vor der Nutzung genau über die Eigenschaften des Gleitgels informieren. Es gibt Gleitgele auf Wasser- oder Silikonölbasis, Gleitgele mit Aroma, wärmende Gleitgele oder auch pflegende Gleitgele, zum Beispiel Gleitgele mit Aloe Vera.
In unserem Gleitgelfinder kannst du ein Gleitgel ganz nach deinen Vorlieben auswählen.

Warum sollte ich ein Gleitgel verwenden?

Gleitgel kann in unterschiedlichen Situationen des Liebeslebens eingesetzt werden. Bei Frauen kann es sein, dass die Vagina eher trocken ist - was an einigen Tagen im Zyklus, in der Schwangerschaft oder von Natur aus der Fall sein kann. Wenn die Vagina zu trocken ist, kann es beim Sex durch die Reibung zu Schmerzen im Intimbereich kommen. Da Gleitgele feuchtigkeitsspendend sind, helfen sie, Schmerzen zu vermeiden und den Sex gefühlvoll zu machen. Natürlich haben Gleitgele auch einen hohen Spaßfaktor beim Liebesspiel.
Auch beim Anal-Sex sollte ein Gleitgel verwendet werden. Da im Anal-Bereich keine natürliche Feuchtigkeit erzeugt werden kann, sollte ein Gleitgel zum Einsatz kommen. Die meisten Gleitgele sind auf Wasserbasis hergestellt. Diese Gele sind leicht ab- und auswaschbar, trocknen jedoch etwas schneller ein als silikonölbasierte Gleitgele. Silikonölbasierte Gleitgele haben eine beständigere Feuchtigkeit und ziehen nicht so schnell ein, wie wasserbasierte Gleitgele. Besonders beim Anal-Sex eignen sich die Gleitgele aus Silikonölbasis.

Bei Sexspielzeugen, d.h. Dildos und Vibratoren kann ein Gleitgel ebenfalls den Spaßfaktor erhöhen. Dabei sollte darauf geachtet Werden, dass bei Toys aus Silikon kein silikonölbasiertes Gleitgel verwendet wird, um die Oberfläche des Toys nicht zu beschädigen.