Genoppt, gerippt, extrafeucht etc. – Maximale Lust beim Liebes-Akt
12.03.2019

Genoppt, gerippt, extrafeucht etc. – Maximale Lust beim Liebes-Akt

Kondome mit verschiedenen Oberflächen können das Empfinden deutlich steigern!

„Wie sollte ein Stück Latex mein Sex-Leben verbessern?“

Dass Kondome zuverlässig vor Geschlechtskrankheiten UND ungewollten Schwangerschaften schützen, ist sicherlich allgemeinhin bekannt. Dieser Fakt allein sollte eigentlich schon als Argument für besagtes „Stück Latex“ genügen, sorgt er doch dafür, dass Gedanken um die eigene Sicherheit beim Akt unnötig sind. Kondome können allerding noch weitaus mehr – und das ist vielen Menschen gar nicht bewusst! Ja, relativ hartnäckig hält sich sogar das Image des „Notwendigen Übels“ und des „Lustkillers“ – diesen Ruf haben die Verhüterlis aber absolut nicht verdient. Wir verraten Euch, wie der Sex dank Kondom sogar intensiver werden kann.

Mehr Gefühl – extrafeuchte und trockene Kondome

Sinnlich, geschmeidig, seidig – mit diesen Begriffen wird Sex mit extrafeuchten Kondomen beschrieben. Die zusätzliche Feuchtigkeit auf der Außenseite der Präservative sorgt dafür, dass Ihr Euch noch verbundener fühlt. Gemeinsam erlebt Ihr intensive Momente der Zweisamkeit und der Nähe. Mit dem Extra an Feuchtigkeit entdeckt Ihr vollkommen neue Aspekte Eures Liebesspiels.

Und wie sorgen dann trockene Kondome für mehr Gefühl? Die Frage ist ziemlich easy zu beantworten: Kondome ohne jegliche Beschichtung ermöglichen es, ganz einfach ein Gleitgel ins Spiel zu bringen, welches dann wiederum das Gefühl verstärkt. Zusätzlich kann dieses mit speziellen Eigenschaften (z. Bsp. einem exotischen Duft oder wärmende Effekten) ausgestattet sein, was noch mehr Abwechslung und Spannung bringt. In unserem ausführlichen Gleitgel-Guide erfahrt Ihr mehr dazu!

Mehr Stimulation – genoppte und gerippte Kondome

Vor allem Frauen, die sich eine Extraportion Action beim Sex wünschen, sollten jetzt genau aufpassen. Durch den Einsatz von Kondomen, die auf der Oberfläche kleine Noppen, Rillen oder sogar beides haben, kann die Stimulation der Klitoris nämlich spürbar erhöht werden. Die Erhebungen auf dem Präservativ verstärken die Reibung und damit auch die Intensität beim Akt, was zu unglaublich orgasmischen Momenten führen kann. Selbst ein Quickie wird dadurch manchmal zu einer unvergesslichen Erfahrung. Welche Art von Stimulations-Plus allerdings am besten geeignet ist, das solltet Ihr einfach für Euch selbst herausfinden. Hierfür bietet sich zum Beispiel unser Test-Set an, in dem ihr jede Variante einmal vorfindet.

Kondome bieten Euch viele Möglichkeiten, für Abwechslung im Schlafzimmer zu sorgen – probiert es einfach aus!