Kennst du deine Kondomgröße?
07.01.2019

Kennst du deine Kondomgröße?

Erlebe optimale Sicherheit und maximalen Spaß beim Sex – mit der richtigen Kondomgröße!

Kondom- was? Richtig gehört: KondomGRÖSSE.

Im Jahre 2018 sollte es zwar eigentlich niemanden mehr überraschen, dass es – wie überall sonst auch – bei Kondomen verschiedene Größen gibt, aber trotzdem erzeugt das Thema immer wieder fragende Blicke. Dabei ist es ganz einfach erklärt.

Jeder Mensch ist anders: Groß oder Klein, Körbchengröße B oder C, Schuhgröße 44 oder 46 … Da ist es doch nur logisch, dass auch jeder Penis anders aussieht und nicht alle gleich groß sind. Wenn man die Thematik so betrachtet, ist es also absolut sinnvoll, von verschiedenen Kondomgrößen zu sprechen. Was bei dem einen etwas locker sitzt, ist für einen anderen schon viel zu eng.

„Aber die sind doch alle genormt!“

Das stimmt – teilweise! Viele Hersteller und Marken bieten ihre Kondome ausschließlich in der Standard-Nominalgröße von ca. 52 mm an mit einigen wenigen Ausreißern in Form von XL- oder XXL-Varianten. Da geschätzt rund 80% der Männer mit dieser „Durchschnittsgröße“ zurechtkommen, hinterfragen viele nicht, ob es eventuell Kondome für sie gibt, die ihnen noch besser passen und zusagen. Dabei ist das Angebot auf dem Markt viel umfangreicher!

Neue Welten entdecken

Immer mehr Marken wie beispielsweise My.Size und Sico setzen sich mit der Thematik „Kondomgröße“ intensiv auseinander und bieten Präservative in bis zu 12 verschiedenen Größen an. Wie man die richtige für sich findet, ist dabei sehr einfach: Man misst den Umfang des erigierten Penis. Anhand von Größentabellen, kann man anschließend ablesen, welche Varianten in Frage kommen. Folgende Regel ist hierbei wichtig: Kondome sollten fest sitzen, ohne einzuschnüren. Ist man sich also unsicher, empfiehlt es sich zuerst, zu einer kleineren Größe zu greifen, damit das Kondom nicht abrutscht.

„Ich will es aber genau wissen!“

Kein Problem! Um herauszufinden, mit welchem Kondom man die größte Sicherheit und vor allem den besten Komfort beim Sex empfindet, gibt es tolle Möglichkeiten. So kann man zum Beispiel zu einem Test-Set mit verschiedenen Größen greifen oder man nutzt die Mein Kondom Box, bei der man sich aus 21 verschiedenen Kondomsorten seine Favoriten zusammenstellen kann. Man bestellt sich einfach nur Kondome in den Größen, die in Frage kommen. Denn wie sagt eine alte Weisheit doch so schön? Probieren geht über Studieren!

Ein letzter Tipp:

Wenn Frauen sich mit Kondomen eindecken wollen, aber noch nicht wissen, für welchen Partner sie dies tun: Mit der Standardgröße von 52 mm macht Ihr prinzipiell nichts falsch!

Alle erwähnten Produkte in diesem Artikel findet Ihr hier noch einmal auf einen Blick:

My.Size: https://www.mein-kondom.de/de/kondome/marke/my-size
Sico: https://www.mein-kondom.de/de/kondome/marke/sico-size
Test-Set: https://www.mein-kondom.de/de/produkt/sico-test-set-23er-beutel
Mein Kondom Box: https://www.mein-kondom.de/de/produkt/mein-kondom-box