KONDOMGRÖßEN: Fragen und Antworten

MEIN KONDOM Shop - Wie ist meine Kondomgrösse?

Sicherer und (dennoch) intensiver Sex dank perfektem Halt – die richtige Kondomgröße macht's möglich! Wie Du Dich im Dschungel der unterschiedlichen Kondomgrößen zurechtfinden und Deine eigene ermitteln kannst!

 

Warum ist die optimale Kondomgröße so wichtig?

… und die Größe ist eben doch entscheidend. Denn: Sex ist Leidenschaft, Sex ist Ekstase, Sex ist Gefühl. Punkt. Da heißt es: Kopf abschalten und genießen, ohne sich über die Sicherheit Sorgen machen zu müssen. Dazu darf das Kondom aber weder zu eng sitzen, so dass es Dich einschnürt und möglicherweise platzt, noch zu locker sein und vielleicht abrutschen. Es muss perfekt passen – und dafür ist es entscheidend, unter den vielen Kondomgrößen, die es auf dem Markt gibt, seine eigene zu kennen.

Wie berechne ich meine Kondomgröße?

Kurze Entwarnung für alle Mathe-Hasser: Rechnen muss man nicht, um Kondomgrößen zu ermitteln. Dafür reicht es vollkommen aus, den erigierten Penis zu messen – aber Achtung: Entscheidend ist die Breite Deines Gliedes, nicht die Länge. Du fragst Dich gerade, wie Du diese Breite etwa mittels eines Lineals genau erfassen sollst? Es ist viel einfacher:

Zum Ermitteln deiner Kondomgröße legst Du ein Maßband um den erigierten Penis und misst den Umfang. Der Wert, den Du auf diesem Wege erhältst, lässt sich einer (oder mehreren) Kondomgrößen zuordnen.

Welche Kondomgrößen gibt es?

Hier findest Du eine Auflistung der unterschiedlichen Kondomgrößen. Mit einem Klick auf die Kondomgröße kommst Du zu einer Übersicht aller für Dich passenden Marken-Kondome. Wenn Du Dir bei der Wahl der Größe unsicher bist, dann beachte: Ein Kondom sollte immer lieber etwas enger als zu locker sitzen.

Woher weiß ich, dass ich unter den Kondomgrößen meine perfekte gefunden habe?

  • Wenn das Kondom passt, merkst Du es daran, dass es sich leicht abrollen lässt. Es fühlt sich angenehm an, ist kaum spürbar und gibt Dir ein gutes und sicheres Gefühl.

  • Kondome, die nicht passen, sitzen entweder zu locker – dann können sie beim Sex abrutschen – oder sind zu eng. Dann lassen sie sich schwer abrollen und können dabei sogar reißen oder platzen.

  • Falls Du testen willst, was am besten passt, kannst Du Dir auch eine Auswahl verschiedener Größen bestellen. Wir empfehlen zum Testen und Probieren folgende Produkte:

    1. SICO Größen Set 1 (Größen 49, 52, 54)
    2. SICO Größen Set 2 (Größen 52, 54, 57)
    3. SICO Größen Set 3 (Größen 54, 57, 60)
    4. SICO Größen Set 4 (Größen 57, 60, 64)
    5. SICO Test-Set (Größen 49, 52, 54, 57, 60)
    6. MEIN KONDOM Box (Freie Auswahl aus den Größen 49, 52, 54, 57, 60)
MEIN KONDOM Shop - Kondomgrößen

Was ist, wenn ich die Kondome nicht für mich kaufe?

Wenn Du die Kondome für Deinen Partner kaufst Trau dich – frag ihn einfach, welche der vielen Kondomgrößen er bevorzugt! Ihr wollt bestimmt beide, dass der Sex sicher ist.

Wenn Du noch nicht weiß, wem das Kondom passen soll In diesem Fall solltest Du auf Nummer sicher gehen und Präservative in der Größe 52 mm kaufen. Rund 80 Prozent aller Männer kommen mit dieser Größe gut zurecht. Alternativ kannst Du Dir auch eine Auswahl an Kondomen zulegen – dann bist Du auf alles vorbereitet!